Die Frankfurter Bankgesellschaft Gruppe ist die Privatbank der Sparkassen-Finanzgruppe und kooperiert mit nahezu 80 Prozent der deutschen Sparkassen. Das Kerngeschäft ist individuelles Wealth Management für vermögende Privatpersonen, Unternehmerinnen und Unternehmer. Zur Frankfurter Bankgesellschaft Gruppe gehören die Privatbank in Zürich und ihre Tochtergesellschaften: die deutsche Tochterbank mit insgesamt fünf Standorten, ein Multi-Family-Office sowie die Mehrheitsbeteiligung IMAP M&A Consultants AG. Die Frankfurter Bankgesellschaft Gruppe gehört zu den leistungs- und wachstumsstärksten Privatbanken am deutschen Markt, verwaltet aktuell rund CHF 17 Mrd. und wurde wiederholt als einer der besten Wealth Manager im deutschsprachigen Raum ausgezeichnet. Möglich machen das unsere gruppenweit rund 300 motivierten Mitarbeitenden – sie füllen die Betreuungsphilosophie «Eine Spur persönlicher» täglich mit Leben. Schreiben Sie mit uns am nächsten Kapitel dieser Erfolgsgeschichte!

Die Frankfurter Bankgesellschaft Gruppe ist die Privatbank der Sparkassen-Finanzgruppe und kooperiert mit nahezu 80 Prozent der deutschen Sparkassen. Das Kerngeschäft ist individuelles Wealth Management für vermögende Privatpersonen, Unternehmerinnen und Unternehmer. Zur Frankfurter Bankgesellschaft Gruppe gehören die Privatbank in Zürich und ihre Tochtergesellschaften: die deutsche Tochterbank mit insgesamt fünf Standorten, ein Multi-Family-Office sowie die Mehrheitsbeteiligung IMAP M&A Consultants AG. Die Frankfurter Bankgesellschaft Gruppe gehört zu den leistungs- und wachstumsstärksten Privatbanken am deutschen Markt, verwaltet aktuell rund CHF 17 Mrd. und wurde wiederholt als einer der besten Wealth Manager im deutschsprachigen Raum ausgezeichnet. Möglich machen das unsere gruppenweit rund 300 motivierten Mitarbeitenden – sie füllen die Betreuungsphilosophie «Eine Spur persönlicher» täglich mit Leben. Schreiben Sie mit uns am nächsten Kapitel dieser Erfolgsgeschichte!

Für unser Team am Standort Frankfurt am Main suchen wir ab sofort für die Frankfurter Bankgesellschaft (Deutschland) AG eine(n) Projekt- und Prozessmanager "Organisation & In- / Outsourcing" im Bereich Portfoliomanagement (m/w/d)

Ihre Aufgabengebiete:

  • Allgemein
    • Mitwirkung bei der Sicherstellung der Einhaltung von Qualitätsstandards.
    • Unterstützung der Bereichs- und Abteilungsleitungen bei administrativen Tätigkeiten durch Datenaufbereitung für IT-Systeme und Reporting.
    • Sicherstellung der Informationsaufbereitung und –pflege in entsprechenden Systemen.
    • Mitwirkung bei der Aufbereitung von Datenlieferungen in das interne Kontrollsystem (IKS).
  • Dezentrales Ein-/Auslagerungsmanagement & Dienstleistersteuerung
    • Auslagerungsverantwortliche(r) für den Bereich Portfoliomanagement und/oder Unterstützung der Auslagerungsverantwortlichen im Bereich.
    • Planung/ Koordination und Durchführung der In- und Outsourcing-Aktivitäten des Bereichs Portfoliomanagement.
    • Unterstützung bei der Erfüllung aufsichtsrechtlicher Anforderungen an Ein- und Auslagerungen.
    • Übernahme der organisatorischen Steuerung externer Dienstleister (z. B. Leistungsüberwachung, Ableitung von Maßnahmen bei Leistungsstörungen, Kommunikation mit den Dienstleistern) des Bereichs.
    • Unterstützung bei Auf- und Ausbau sowie der Betreuung von Dienstleistern.
    • Sicherstellung der aufsichtsrechtlichen Anforderungen im Rahmen der dezentralen Dienstleistersteuerung.
  • Dezentrales Vertragsmanagement
    • Initiierung und Mitwirkung bei Vertragsneuabschlüssen und –anpassungen (Erfassung, Gestaltung, Verhandlung) des Bereichs Portfoliomanagement.
    • Durchführung der laufenden Vertragsverwaltung (Fristenüberwachung, Nachverhandlung).
    • Überwachung und Koordination bei Vertragsbeendigung (inkl. Übergang zu neuem Vertragspartner oder Insourcing).
  • Projekt- & Prozessmanagement
    • Einleitung von Maßnahmen zu Prozessanpassungen und -neuerungen.
    • Umfassende Unterstützung der Projektleitung bei Planung, Koordination und Umsetzung von Projekten.
    • Mitarbeit in Projekten und aktive Mitgestaltung von Produkteinführungen/ –veränderungen und Anbindung neuer Kunden.

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium, idealerweise mit Fokus auf Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschaftsinformatik, bzw. eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung mit entsprechender Fortbildung.
  • Sie kennen sich idealerweise gut mit den regulatorischen Anforderungen einer Bank - insbesondere MaRisk und BAIT - aus und besitzen Kenntnisse in den gesetzlichen / gesetzesähnlichen Grundlagen und aufsichtsrechtlichen Anforderungen an die IT-Sicherheit bei Kreditinstituten.
  • IT-Kenntnisse zu den in der Sparkassen-Finanzgruppe eingesetzten IT-Anwendungen sind von Vorteil.
  • Sie bringen ein starkes Interesse an Veränderungsthemen und ausgeprägte analytische und organisatorische Fähigkeiten mit.
  • Es bereitet Ihnen Freude, sich in komplexe Sachverhalte einzuarbeiten und einfache, aber gute Lösungen zu finden.
  • Mit Ihrer ausgeprägten Beratungskompetenz und Ihren sehr guten kommunikativen Fähigkeiten überzeugen Sie in allen Situationen Ihres Aufgabenspektrums.
  • Sie denken und handeln teamorientiert und arbeiten gerne bereichsübergreifend an gesamthausorientierten Lösungen, bringen sich als Dienstleister ein und verfolgen dabei die Ziele der Bank.
  • Sie bringen fundierte Kenntnisse und einen sicheren Umgang mit IT-Applikationen und MS-Office-Programme mit.
  • Sie sind strukturiert, zielorientiert und treffen Entscheidungen.
  • Sie haben eine große Affinität zu Schulungs- und Entwicklungsthemen.
  • Sie denken und handeln lösungsorientiert.
  • Sie treten sicher und motiviert auf und übertragenen Ihre Motivation auf andere.
  • Sie kommunizieren klar und wertschätzend.
  • Sie sind flexibel und belastbar.

Wir bieten:

  • Eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem wachsenden Unternehmen mit der Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen. Die grundsätzlich flexibel gestaltbare Arbeitszeit und Möglichkeit im mobilen Arbeiten erleichtert die Work-Life-Balance. Unsere arbeitgeberunterstützte betriebliche Altersversorgung sichert Sie zusätzlich ab. Weiterbildungsmöglichkeiten und Gesundheitsvorsorge erweitern unser Angebot an Sozialleistungen. Eine gründliche Einarbeitung in Ihr künftiges Arbeitsgebiet ist für uns selbstverständlich.